Online-Produktkatalog

Wählen Sie eine Produkt-Familie aus, um weitere Detailinformationen zu den einzelnen Produkten zu erhalten. Sie erhalten dann auch Zugriff auf zahlreiche Downloads.

11 gefunden | Neue Suche

Produkt-Familien

ELGA MEDICA 7/15

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Reinstwassersysteme CLRW)

Dieses platzsparende System liefert Typ 1-Reinstwasser gemäß CLRW (Clinical Laboratory Reagent Water) zur Speisung klinischer Analyser mit bis zu 1,8 l/min. Eine Kombination mehrerer Aufbereitungstechnologien erzeugt Reinstwasser höchster Qualität direkt aus Trinkwasser. Die Rezirkulation aus dem Tank (MEDICA R) hält die optimale Reinheit des aufbereiteten Wassers aufrecht. Ein Bypass zur Notversorgung erhöht die Betriebssicherheit.

MEDICA EDI 15/30

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Reinstwassersysteme CLRW)

Modernes Wasseraufbereitungssystem zur Versorgung von klinischen Analysern mit Reinstwasser gemäß der CLRW-Anforderung Typ I (Clinical Laboratory Reagent Water). Integrierte Pulse Technologie (EDI) zur kontinuierlichen Restentsalzung des Permeats aus der Umkehrosmose ermöglicht einen wirtschaftlichen Betrieb bei hohem Wasserbedarf. Aus Trinkwasser wird Reinstwasser höchster Qualität hergestellt. Erhöhte Betriebssicherheit durch Bypass zur Notversorgung.

ELGA MEDICA Pro

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Reinstwassersysteme CLRW)

Die MEDICA Pro wurde für die zuverlässige Versorgung von Analysern mit großem Durchsatz entwickelt. Die Anlage produziert Typ 1-Reinstwasser nach CLRW (Clinical Laboratory Reagent Water) direkt aus Trinkwasser bzw. aus vorbehandeltem Wasser (MEDICA Pro LPS, Speisung <30µS/cm). Die Durchflussmenge beträgt bis zu 4 l/min bei einer Leistung von 30, 60 oder 120 l/h. Das platzsparende Ein-Box-System integriert alle Aufbereitungsstufen, einen 50-Liter-Tank und eine Rezirkulationspumpe zur automatischen Speisung der Analyser über eine Ringleitung. Ein Bypass zur Notversorgung erhöht die Betriebssicherheit.

ELGA MEDICA Pro EDI 60/120

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Reinstwassersysteme CLRW)

Die MEDICA Pro EDI versorgt Analyser mit hohem Durchsatz zuverlässig und wirtschaftlich mit Typ 1-Reinstwasser nach CLRW (Clinical Laboratory Reagent Water). Die Speisung erfolgt mit Trinkwasser. Dank der Pulse-Technologie (EDI) zur kontinuierlichen Restentsalzung des Umkehrosmose-Permeats ist der Betrieb besonders kosteneffizient bei Durchflussmengen bis zu 4 l/min. Das platzsparende Ein-Box-System integriert alle Aufbereitungsstufen, einen 50-Liter-Tank und eine Rezirkulationspumpe zur automatischen Speisung der Analyser über eine Ringleitung. Ein Bypass zur Notversorgung erhöht die Betriebssicherheit.

BIOPURE 7/15

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Spülwassersysteme für medizinische Anwendungen)

Speziell für den medizinischen Bedarf entwickeltes Spülwassersystem, das den Anforderungen der Normen EN15883, HTM2030, NHS MES c32 und MDA/HIS entspricht. Integrierte Umkehrosmose, UV-Lampe (254nm) und Ultrafiltration garantieren höchste mikrobiologische Qualität (<1 KBE/10ml, <0,25 EU/ml). Eine platzsparende Installation ist in Kombination mit dem Docking Tank DV25 möglich.

BIOPURE 60/120

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Spülwassersysteme für medizinische Anwendungen)

Speziell für den medizinischen Bedarf entwickeltes Spülwassersystem, das den Anforderungen der Normen EN15883, HTM2030, NHS MES c32 und MDA/HIS entspricht. Integrierte Umkehrosmose, UV-Lampe (254nm) und ein Ultrafilter garantieren höchste mikrobiologische Qualität (<1 KBE/10ml, <0,25 EU/ml). Das kompakte und platzsparende Ein-Box-System beinhaltet neben den Aufbereitungsstufen einen 50 Liter Vorratsbehälter und eine Rezirkulationspumpe zur automatischen Speisung von Verbrauchern über eine als Ring ausgeführte Versorgungsleitung. Optionaler Einsatz einer Aufbereitungskartusche für Leitfähigkeiten < 5µS/cm.

BIOPURE 200/300/600

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Spülwassersysteme für medizinische Anwendungen)

Speziell für den medizinischen Bedarf entwickeltes Spülwassersystem, das den Anforderungen der Normen EN15883, HTM2030, NHS MES c32 und MDA/HIS entspricht. Integrierte UV-Lampe (254nm) und ein Ultrafilter garantieren höchste mikrobiologische Qualität (<1 KBE/10ml, <0,25 EU/ml). Das kompakte und platzsparende Ein-Box-System beinhaltet neben den Aufbereitungsstufen auch einen 350 Liter Vorratsbehälter und eine Rezirkulationspumpe zur automatischen Speisung von Verbrauchern über eine als Ring ausgeführte Versorgungsleitung.

ELGA Vorratstanks

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Vorratstanks)

ELGA Vorratstanks mit Sterilbelüftung sind nahtlos aus hochwertigem, lichtundurchlässigem Polyethylen gefertigt. Das minimiert die Gefahr einer Verunreinigung des gelagerten Rein- oder Reinstwassers durch mikrobielles Wachstum oder Lufteintrag. Modelle bis 75 Liter sind mit Sicherheitsüberlauf sowie automatischer Füllstandsanzeige ausgestattet und ermöglichen eine Tisch- oder Wandmontage.

BerkeDES UV basic

Rein- & Reinstwasser – 4.10 Reinwasser-Desinfektion
Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (UV-Desinfektionsanlagen)

UV-Anlage zur Desinfektion von Reinwasser mittels UV-Licht. Mit UV-Licht werden Keime und Bakterien ohne Einsatz von Chemie abgetötet.

Pumpen

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Pumpen)

Qualifizierung / Validierung

Laborwasser – 5.3 Reinstwasser für klinische Diagnostik (Qualifizierung / Validierung)

Gerätespezifischer Qualifizierungsservice zur Durchführung und Einhaltung der Validierung gemäß den gültigen GLP und cGMP Richtlinien. Die validierungsunterstützende Dokumentation (VSM) ist für ELGA Systeme mit Zubehör in englischer Sprache erhältlich. Alle Qualifizierungen werden durch zertifizierte Techniker durchgeführt, die regelmäßig durch einen externen Sachverständigen geschult werden.

Teilen